Biohacking

Gehirndoping – Neue Smart Drugs verdrängen Ritalin und Co.

Schon länger werden Smartdrugs, auch Neurenhancer oder Nootropics genannt, in Form von Arzneimitteln, wie zum Beispiel Ritalin (Methylphenidate) missbraucht, um die kognitive Leistung zu steigern. Man spricht auch von illegalem Gehirndoping. Es zeigt sich jedoch ein neuer Trend.

Lesen